Trauner Schülerinnen organisieren Blutspendeaktion in Ansfelden
BLUTSPENDEN GENAU JETZT
Februar 15, 2021
BLUTSPENDEN GENAU JETZT

Blut kann durch nichts ersetzt werden. Deshalb ist Blutspenden immer richtig und wichtig.
Das Team aus drei Schülerinnen (Ipek Erol, Launita Blakcori, Ashura Shaptukaeva) der BHAK Traun hat im Rahmen des Schwerpunktes „Management für Social-Profit-Unternehmen“ mitgeholfen, diese Blutspendenaktion mit Hilfe des Roten Kreuzes und der Gemeinde Ansfelden zu organisieren.
Am Donnerstag den 18. Februar 2020 findet die Aktion im Neuen Stadtzentrum Haid, 4053 Haid, Hauptplatz 41, von 15:30 bis 20:30 Uhr.
Blutspenden kann, wer gesund ist, mindestens 50 kg wiegt und das 18. Lebensjahr vollendet hat. Zum Mitnehmen ist der Personalausweis. Auch bei der Blutspende besteht wegen der Corona-Pandemie Maskenpflicht (FFP2-Maske), und es muss der Mindestabstand von 2 Metern eingehalten werden. Nach der Spende erhalten die Spender*innen etwas zu essen und zu trinken sowie ein kleines Dankeschön-Sackerl (gesponsert von dm-drogerie markt und spar), das von den Schüler*innen organisiert wurde.
Vergessen Sie nicht durch Ihre Spende retten Sie bis zu drei Leben. Jede(r) Spender*in ist herzlich willkommen!
Ipek Erol, Launita Blakcori, Ashura Shaptukaeva