Colours of the World
„EUROPAHAK GOES INTERNATIONAL“
November 5, 2019
„EUROPAHAK GOES INTERNATIONAL“

Am 25. Oktober durfte die Europa-HAK der HAK Traun am Projekt „Colours of the World“, das von der internationalen Studentenorganisation AIESEC organisiert wird, teilnehmen. Die Schüler und Schülerinnen der 1AK besuchten fünf verschiedene Workshops, die von freiwilligen Studentinnen aus Kasachstan, China, Thailand, Jordanien und Ägypten gestaltet wurden. Im Rahmen des Projekts konnten sich die Jugendlichen ein großes Detailwissen über die Heimatländer der Studentinnen aneignen. Zudem wurden die Englischsprachkenntnisse der Schüler und Schülerinnen maßgeblich gefördert. Bei einer abschließenden Diskussionsrunde hatten die begeisterten EuropaHakler die Möglichkeit, den Studentinnen noch weitere Fragen zu ihren Heimatländern bzw. persönlichen Beweggründen für die freiwillige Tätigkeit in Europa zu stellen.

EM/CK

„EUROPAHAK GOES INTERNATIONAL“